Die Sport-Freunde machen gemeinsam Sport. Mitmachen können alle – ob du schon Sport-Erfahrung hast oder nicht. Für jeden ist etwas dabei. Denn bei den Sport-Freunden geht es vor allem darum, Spaß zu haben und neue Menschen kennenzulernen.

Wir laufen gemeinsam, machen Wanderung und Ausflüge, gehen radfahren und schwimmen. Wir machen Yoga und Krafttraining, probieren boxen aus und vieles mehr. Und du kannst dabei sein.

Wir setzen uns mit gemeinsamen Sportaktivitäten von Menschen mit ganz unterschiedlichen Lebenshintergründen und diversen Sportangeboten für mehr Diversität im Sport und damit in der Gesellschaft ein.

Sport verbindet! Unterstütze mehr Miteinander durch Sport!

Spenden

Das Projekt „Sport-Freunde“ wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport.

Fremde werden FreundeSport-Freunde