Salon

Zeitspenden für Geflüchtete

Am Montag den 2. Mai hatten wir eine tolle Veranstaltung im Salon. Gemeinsam mit vielen neuen und bekannten Menschen haben wir überlegt, welche Aktivitäten es jetzt braucht. Seid gespannt auf die Ideen!

Und wenn auch du dich engagieren möchtest, dann melde dich gerne bei uns. Vielleicht hast du auch eine gute Idee für ein Treffen im Freien oder im Freunde Salon und möchtest das nicht alleine umsetzen. Wir helfen dir damit. Bei dem Vernetzungstreffen kamen auch viele gute Ideen wie zum Beispiel gemeinsam Yoga machen oder wieder Erzählsalons machen. Wo wir gemeinsam Kochen oder miteinander Picknicken gehen. Filmabende oder Diskussionsrunden. Gemeinsame Spaziergänge oder Spiele spielen.

Es muss auch nicht immer eine eigene Idee sein, oft ist es einfach nur toll wenn man andere bei ihren Vorhaben unterstützt. Wir haben einen tollen Salon und einen gemütlichen Diwan im Freien, den ihr nützen könnt für gemeinsame Aktivitäten. Über Teilnehmer:innen müsst ihr euch keine Gedanken machen. Im Freunde Salon trifft man immer alte und neue Bekannte die engagiert mitmachen. Wir haben auch eine Signal-Messenger Gruppe der ihr euch anschließen könnt. Schreibt uns einfach wenn wir euch in die Signal-Messenger Gruppe hinzufügen dürfen.

Wir halten euch auf dem Laufenden auf unseren Social Media Kanälen.

Hier kannst du dich auch gerne für unseren monatlichen Newsletter einschreiben, damit du nichts verpasst.

Aktuelle Events findest du hier.

Ein paar Eindrücke von unserem Event „Zeitspenden für Geflüchtete“:

 

Fremde werden Freunde ist 2015 entstanden. Gemeinsam haben wir seither mehr als 1.000 Veranstaltungen als Orte der Begegnung, durch Freiwilligenengagement, organisiert. Wir betreiben einen Salon im Herzen von Wien: Den Freunde Salon für Miteinander und Zivilgesellschaft in der Garnisongasse 11. Hier findet Begegnung statt. Aus diesem senden wir auch unseren Podcast.

Gefällt dir unser Tun? Dann unterstütze uns bitte mit einer Spende.

Hier kannst du Spenden oder kommst zu unserem Freunde Shop

Hör dir auch unseren Podcast Salongespräche an und bitte teile den Podcast mit Freund:innen. So schaffen wir gemeinsam mehr Bewusstsein für wichtige Themen. Es geht nur miteinander. 💛

No comments
Fremde werden FreundeZeitspenden für Geflüchtete
weiterlesen

Freunde Diwan Sommersaison 2022 eröffnet

Unsere Grätzeloase ist nun frisch aufgeputzt und eröffnet 🍀🌷. Letzte Woche haben wir uns getroffen, um den Freunde Diwan frisch zu begrünen. Jetzt heißt es warten dass die Blumensamen sprießen. Wir freuen uns mit euch bei den nächsten Sundownern zu plaudern. Zum Beispiel Freitags bei unseren Sprachcafés immer ab 18:00. Kommt auch mal vorbei wir freuen uns!

Unser Diwan steht beim Freunde Salon (Garnisongasse 11, 1090 Wien) ums Eck und ist kaum zu übersehen.

Mit dem Diwan ist 2021 ein weiterer Ort der Begegnung und Inklusion geschaffen worden. In Kooperation mit der Grätzeloase und der Stadt Wien haben wir ein Parklet vor dem Freunde Salon im neunten Bezirk gebaut. Der Freunde Diwan ist der Sommerort für unsere Veranstaltungen und um das Grätzel bunter und grüner zu machen. Es ist ein Ort für Ideen für zivilgesellschaftliches Engagement, Diskussionen, gemeinsam zu lachen und durchzuatmen.

 

Fremde werden Freunde ist 2015 entstanden. Gemeinsam haben wir seither mehr als 1.000 Veranstaltungen als Orte der Begegnung, durch Freiwilligenengagement, organisiert. Wir betreiben einen Salon im Herzen von Wien: Den Freunde Salon für Miteinander und Zivilgesellschaft in der Garnisongasse 11. Hier findet Begegnung statt. Aus diesem senden wir auch unseren Podcast.

Gefällt dir unser Tun? Dann unterstütze uns bitte mit einer Spende.

Hier kannst du Spenden oder kommst zu unserem Freunde Shop

Hör dir auch unseren Podcast Salongespräche an und bitte teile den Podcast mit Freund:innen. So schaffen wir gemeinsam mehr Bewusstsein für wichtige Themen. Es geht nur miteinander. 💛

No comments
Fremde werden FreundeFreunde Diwan Sommersaison 2022 eröffnet
weiterlesen

Lesung mit Jalil Shafayee im Freunde Salon

Am 16. Mai 2022 liest Jalil Shafayee um 17.00 Uhr im Freunde Salon aus seinem Buch „Ich hatte keine Wahl“. Das freut uns sehr.
„Ich hatte drei Möglichkeiten: Sterben, mit den Taliban arbeiten oder aus meinem Land fliehen, um mein Leben zu retten. Ich musste mein Land, meine Familie und meine Freunde verlassen“, sagt Jalil unmissverständlich.
Jalil kommt aus Afghanistan und gehört zur ethnischen Minderheit der Hazara. In Kabul studierte er chinesische Literatur  und unterrichtete ehrenamtlich die Kinder seines Heimatdorfes. Er stand dabei unter der ständigen Bedrohung durch die Taliban.
Um sein Leben zu retten, musste Jalil fliehen und seine Familie, seine Freunde und sein Heimatland Afghanistan zurücklassen. Er hatte keine Wahl. Wie so viele in Afghanistan.
In seinem Buch „Ich hatte keine Wahl“ gibt Jalil Shafayee einen Einblick in die Geschichte Afghanistans und er erzählt seine eigene Geschichte.
Derzeit lebt Jalil in Frankreich und studiert an der naturwissenschaftlichen Fakultät in Aix-Marseille. Sein Traum? Im Europaparlament über das wahre Gesicht Afghanistans zu sprechen.
Im nächsten Schritt liest Jalil Shafayee im Freunde Salon. Kommt alle und hört Jalils Geschichte.
Montag, 16. Mai um 17.00 Uhr
Lesung mit Jalil Shafayee
im Freunde Salon, Garnisongasse 11, 1090 Wien
Melde dich an: events@fremdewerdenfreunde.at

Fremde werden Freunde ist 2015 entstanden. Gemeinsam haben wir seither mehr als 1.000 Veranstaltungen als Orte der Begegnung, durch Freiwilligenengagement, organisiert. Wir betreiben einen Salon im Herzen von Wien: Den Freunde Salon für Miteinander und Zivilgesellschaft in der Garnisongasse 11. Hier findet Begegnung statt. Aus diesem senden wir auch unseren Podcast.

Gefällt dir unser Tun? Dann unterstütze uns bitte mit einer Spende.

Hier kannst du Spenden oder kommst zu unserem Freunde Shop

Hör dir auch unseren Podcast Salongespräche an und bitte teile den Podcast mit Freund:innen. So schaffen wir gemeinsam mehr Bewusstsein für wichtige Themen. Es geht nur miteinander. 💛

No comments
Fremde werden FreundeLesung mit Jalil Shafayee im Freunde Salon
weiterlesen

Jeden Mittwoch: Frauenplaudern im Freunde Salon

Liebe Arabisch sprechende Frauen, wir laden euch herzlich ein zum Frauenplaudern jeden Mittwoch um 16:00 Uhr im Freunde Salon (Garnisongasse 11, 1090 Wien).

Wir tauschen Erfahrungen aus, unterhalten uns gemütlich bei Tee und Gebäck und tauschen gemeinsam Tipps aus für verschiedene Herausforderungen. Wir plaudern einfach über dies und jenes. Dazu laden wir alle Frauen herzlich ein zu kommen.

Wir sprechen über viele verschiedene Themen, zum Beispiel über den Umgang mit Schwierigkeiten bei der Arbeitssuche. Auch über Wiens Kultur Vielfalt haben wir schon oft geplaudert.

Kommt vorbei! Es gibt nicht immer soviel Süßigkeiten wie bei der Weltfrauentagfeier, die du unten am Foto siehst 🙂 aber du kannst gerne eine Kleinigkeit mitbringen. Wir freuen uns auf dich.⠀

Bitte beachte die aktuell geltenden Coronaregeln.

Hier ein paar Eindrücke vom Frauenplaudern:

 

 

Fremde werden Freunde ist 2015 entstanden. Gemeinsam haben wir seither unzählige Veranstaltungen als Orte der Begegnung, durch Freiwilligenengagement, organisiert und diverse Projekt für Inklusion geschaffen. Mittlerweile betreiben wir einen Salon im Herzen von Wien: Den Freunde Salon für Miteinander und Zivilgesellschaft. Aus diesem senden wir auch unseren Podcast Salongespräche.

Gefällt dir unser Tun? Hier kannst du Spenden oder kommst zu unserem Shop.

 

 

 

No comments
Fremde werden FreundeJeden Mittwoch: Frauenplaudern im Freunde Salon
weiterlesen

Jeden Freitag: Freunde Sprachcafé

Jeden Freitag, von 18:00 – 20:30 Uhr findet das Freunde Sprachcafé statt. Wir treffen uns im Freunde Salon (Garnisongasse 11, 1090 Wien) zum gemeinsamen Deutsch üben. Wir plaudern einfach ganz locker und können so unser Deutsch verbessern. Wir machen ein paar Spiele und ganz egal, wie gut du schon Deutsch sprichst, du bist herzlich willkommen mitzumachen.

Wenn du bestimmte Fragen hast oder Texte kannst du diese gerne mitbringen. Einige von uns nehmen auch immer wieder mal ein paar Snacks mit für alle. Und wenn das Wetter passt können wir dazu gemütlich im Freien in unserem Freunde Diwan sitzen.

Wenn du dabei sein möchtest, kannst du einfach vorbei kommen. Wenn du Fragen hast, schreib uns ein Mail an events@fremdewerdenfreunde.at

Bitte beachte die aktuellen Coronaregeln.

Wir freuen uns auf dich!

Hier ein paar Eindrücke von den letzten Sprachcafés 🙂

No comments
Fremde werden FreundeJeden Freitag: Freunde Sprachcafé
weiterlesen

Mach mit! Zeitspenden für Geflüchtete am 2. Mai

Wir möchten #miteinander unsere Ukrainischen Freunde begrüßen und Unterstützung für alle Geflüchteten in Wien anbieten. Dafür sammeln wir gemeinsam Ideen beim Infoabend am 2. Mai im Freunde Salon.

Egal ob Einzeln, in der Gruppe oder als Vereinsmitglied, egal ob ihr schon eine Idee habt oder euch vernetzen möchtet. Kommt vorbei! Wir begleiten euer Engagement mit unserem Wissen, Räumen und Kontakten.

Wir machen Dinge gemeinsam. Weil so aus Fremden Freunde werden. Nun braucht es wieder verstärkt Angebote und engagierte Menschen. Wir sammeln Ideen für ein gutes Zusammenleben und du lernst andere engagierte Menschen kennen. Daraus entstehen dann Angebote für geflüchtete Menschen, die sie unterstützen sich in Wien daheim zu fühlen.

Seit 2015 engagieren wir uns bei Fremde werden Freunde für Menschen mit Fluchtgeschichte. Wir glauben daran, dass jeder, das einbringen soll, was er gut kann oder gerne macht. Und wir so miteinander die Welt ein Stück besser machen.

Wann: Montag, 2. Mai 2022 18 Uhr
Wo: Freunde Salon, Garnisongasse 11, 1090 Wien

Anmeldung unter: events@fremdewerdenfreunde.at
Es gilt 2G und bitte trage eine FFP2-Maske.

Fremde werden Freunde ist eine Initiative zur gesellschaftlichen Inklusion. Wir sind Menschen, denen Miteinander wichtig ist. Gemeinsam stärken wir gesellschaftlichen Zusammenhalt und fördern zivilgesellschaftliches Engagement. Wir machen Dinge gemeinsam. Weil so aus Fremden Freunde werden.

Gemeinsam haben wir seither mehr als 1.000 Veranstaltungen als Orte der Begegnung, durch Freiwilligenengagement, organisiert. Wir betreiben einen Salon im Herzen von Wien: Den Freunde Salon für #Miteinander und Zivilgesellschaft. Hier findet Begegnung statt. Aus diesem senden wir auch unseren Podcast Salongespräche.

Gefällt dir unser Tun? Hier kannst du Spenden oder kommst zu unserem Shop

No comments
Fremde werden FreundeMach mit! Zeitspenden für Geflüchtete am 2. Mai
weiterlesen

Uni Freunde – Sommersemester 2020

Die Uni Freunde Community ist ein inklusives Studierenden-Netzwerk für Alle. Miteinander gestalten wir das Studium an Wiener Universitäten inklusiver.

 

……

AKTUELLES UPDATE // 31. März // Veranstaltungen finden aktuell online statt. 

…..

StipMent – Programm für Studierende im Asylverfahren

Studierst du an einer Wiener Universität und befindest dich zur Zeit im Asylverfahren, dann melde dich an und finde mit uns gemeinsam eine/n passende/n Mentor/in!

Wir bieten

  • Umfassende Unterstützung durch ein Peer-Mentoring Programm in den ersten Semestern des Studiums.  Studierende aus höheren Semestern werden zu BegleiterInnen im Studienalltag und stehen mit Rat und Unterstützung zur Seite. Miteinander und von einander lernen steht dabei im Vordergrund.
  • Kursstipendien am Vorstudienlehrgang der Wiener Universitäten

Die Anmeldung für das Sommersemester ist bereits geschlossen.

Uni Freunde Mentoring

Workshops für geflüchtete Studierende

Regelmäßige Begleitworkshops zum Studium erleichtern den Einstieg in den Universitätsalltag und unterstützen Geflüchtete beim lernen.

Uni Freunde Workshop-Termine für das SS2020:

3. März 2020 16:30: Mitschrift  – im Freunde Salon (Garnisongasse 11, 1090 Wien)

5. Mai 2020 16:30: Online-Lernen Tools Teil 1 – online auf Zoom

11. Mai 2020: Online-Lernen Teil 2 – online auf Zoom

9. Juni 2020 16:30: Wissenschaftliches Lesen – online

 

Die Uni Freunde Workshops zu den Themen Mitschrift und Wissenschaftliches Lesen finden in Kooperation mit dem CTL –Center for Teaching and Learning statt und sind optimal auf die Bedürfnisse von StudienanfängerInnen mit Deutsch als Zweitsprache zugeschnitten.

Für den Workshop zum Thema Online-lernen konnten zwei Experten von PolEdu als Vortragende gewonnen werden.

Die Workshops 2-4 finden aufgrund der aktuellen Corona-Ausnahmesituation online statt. Vor jedem Workshop bekommen die TeilnehmerInnen einen Link per Mail.

Austausch und regelmäßige Treffen

Der Uni Freunde Stammtisch bietet Raum zum Kennenlernen! Hier organisieren wir in der Gruppe gemeinsam unterschiedliche Freizeitaktivitäten und Bildungsangebote. Spaß und Miteinander stehen hierbei im Vordergrund.

 

Uni Freunde Stammtischtermine SS2020:

3. März 2020 im Freunde Salon (Garnisongasse 11, 1090 Wien)

5. Mai 2020  Online auf Zoom

11. Mai 2020 Online auf Zoom

9. Juni 2020 Online auf Zoom

jeweils nach den Workshops

Komm und werde Teil der Uni-Freunde, wir freuen uns auf Dich!

 

Wer ist für das Projekt verantwortlich?

Mag.Kathrin Limpel, Verein Fremde werden Freunde

 

Mag.a Margarete Kernegger, ehem. Leiterin des Vorstudienlehrgangs der Wiener Universitäten (VWU)  Mag.a Sonja Winklbauer, Leiterin des VWU

 

     Das Projekt erhält eine Förderung vom Fonds Soziales Wien

 

Fragen rund um das Projekt Uni Freunde können jederzeit an hallo@fremdewerdenfreunde.at gerichtet werden.

 

 

No comments
Fremde werden FreundeUni Freunde – Sommersemester 2020
weiterlesen

Fremde werden Freunde – Veranstaltungskalender Dezember 2019

Unser Fremde werden Freunde Veranstaltungskalender im Überblick!

 

Komm zu unseren Veranstaltungen in den Freunde Salon und lerne Fremde werden Freunde kennen! Wenn du dich über den Verein und Möglichkeiten des Engagements informieren möchtest, komm am besten ab 6. Dezember ins Freunde Cafe am Freitag!
Alle Veranstaltungen können Gratis besucht werden, damit wirklich jede uns jeder teilnehmen kann. Das ist uns wichtig, so funktioniert Inklusion und gesellschaftliche Teilhabe.
Um diese vielen großartigen Veranstaltungen zu finanzieren, sind wir auf Spenden angewiesen. Deshalb findest du im Freunde Salon auch eine Spendenbox. Wenn du unser Tun gerne unterstützen möchtest, findest du alle Infos dazu hier.
Es geht nur miteinander.

❤️

 

 Adresse des Freunde Salons:
Garnisongasse 11 (Gassenlokal)
1090 wien

 

 

November 2019

13.11.2019 Sibylle Hamann im Freunde Salon
Lesung – ab 19.30 im Freunde Salon
14.11.2019 Arabischstunde mit Sameer
Für AnfängerInnen – ab 18.00 – 19.30 im Freunde Salon
16.11.2019 Open Singing mit Kerem Sezen
Eine Bühne für alle – ab 18.00 im Freunde Salon
18.11.2019 Schach Salon
Offene Schachgruppe –  ab 18.00 im Freunde Salon
19.11.2019 Scharadenacht
Offene Spielgruppe – ab 18.00 im Freunde Salon
20.11.2019 Bewerbungscoaching
Unterstützung im Bewerbungsprozess – 18.30 – 20.00 im Freunde Salon
21.11.2019 Arabischstunde mit Sameer
Für AnfängerInnen – ab 18.00 – 19.30 im Freunde Salon
23.11.2019 Erzählsalon
Offenes Sprachcafe – ab 15.00 im Freunde Salon
25.11.2019  Schach Salon
Offene Schachgruppe –  ab 18.00 im Freunde Salon
28.11.2019 Arabischstunde mit Sameer
Für AnfängerInnen – ab 18.00 – 19.30 im Freunde Salon
30.11.2019 Erzählsalon
Offenes Sprachcafe – ab 15.00 im Freunde Salon

Dezember 2019

02.12.2019 Schach Salon
offene Schachgruppe –  ab 18.00 im Freunde Salon
03.12.2019 Uni Freunde Workshop
Thema Mitschrift – 16.30 – 18.00 im Freunde Salon
03.12.2019 Uni Freunde – Stammtisch
Fremde werden Freunde Studierendennetzwerk – ab 18.00 im Freunde Salon
05.12.2019 Bewerbungscoaching
Unterstützung im Bewerbungsprozess – 18.30 – 20.00 im Freunde Salon
06.12.2019 Freunde Cafe am Freitag
Komm und lerne Fremde werden Freunde kennen! 16.00 -19.00 im Freunde Salon
07.12.2019 Open Singing mit Kerem Sezen
Eine Bühne für alle ab 18.00 im Freunde Salon
09.12.2019 Schach Salon
 offene Schachgruppe –  ab 18.00 im Freunde Salon
11.12.2019 Wintergrillen auf der Donauinsel
ab 14.30 Grillplatz Nr.12 (31er Strassenbahnstation Floridsdorferbrücke)
13.12.2019 Freunde Cafe am Freitag
Komm und lerne Fremde werden Freunde kennen! 16.00 -19.00 im Freunde Salon
13.12.2019 Speedfriending
Lerne neue Menschen kennen! ab 18.00 im Freunde Salon
14.12.2019 Erzählsalon
offenes Sprachcafe – ab 15.00 im Freunde Salon
15.12.2019 Eltern-Kind-Cafe
offenes Spiel- und Bastelcafe – 15.00-17.00 im Freunde Salon
16.12.2019 Schach Salon
offene Schachgruppe –  ab 18.00 im Freunde Salon
20.12.2019 Freunde Cafe am Freitag
Komm und lerne Fremde werden Freunde kennen! 16.00 -19.00 im Freunde Salon
21.12.2019 Erzählsalon
offenes Sprachcafe – ab 15.00 im Freunde Salon
27.12.2019 Freunde Cafe am Freitag
Komm und lerne Fremde werden Freunde kennen! 16.00 -19.00 im Freunde Salon

 

Klicke auf den namen der veranstaltung und gelange zum Facebookevent, dort findest du noch mehr informationen.

 


 

No comments
Fremde werden FreundeFremde werden Freunde – Veranstaltungskalender Dezember 2019
weiterlesen

Sibylle Hamann im Freunde Salon

Sibylle Hamann stellt ihr neues Buch vor

Sibylle Hamann, Journalistin, Autorin und mittlerweile Abgeordnete zum Nationalrat (Die Grünen), wird ihr neues Buch „Bin ich zu ungeduldig? Vier Jahre mit meiner syrischen Freundin Fatima.“ (Falterverlag, 2019) im Freunde Salon vorstellen.

Hamann

Herzliche Einladung in den Freunde Salon

Am Mittwoch, 13. November lädt Fremde werden  Freunde zu einem besonderen Ort der Begegnung. Sibylle Hamann wird uns ihr neuestes Buch vorstellen und mit uns gemeinsam über Entstehung und Hintergründe dazu sprechen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend bei angeregter Unterhaltung in vielerlei Sprachen. Es werden auch ÜbersetzerInnen vor Ort sein, damit auch wirklich jede/r teilhaben kann!
Für Getränke und Knabberein wird gesorgt, der Verein Fremde werden Freunde freut sich – wie immer – über Spenden, um noch mehr Orte der Begegnung veranstalten zu können und Inklusion und Miteinander zu schaffen.

Wann? Am 13.November, um 19.30
Wo? Im Freunde Salon, Garnisongasse 11(Gassenlokal) 1090 Wien
Zum Buch von Sibylle Hamann:  „Bin ich zu ungeduldig? Vier Jahre mit meiner syrischen Freundin Fatima.“ (Falterverlag, 2019)

„Bin ich zu ungeduldig?“ – Diese Frage stellte sich Sibylle Hamann immer öfter, je länger sie die Syrerin Fatima und ihre Familie auf dem steinigen Weg des Ankommens im Alltag und in der Gesellschaft Österreichs begleitete und Reportagen darüber in der Wochenzeitung „Falter“ veröffentlichte. Er begann im Jahr 2015 und führt ins Hier und Jetzt. Die Grenzen des Machbaren und der Belastbarkeit bei den Geflüchteten, den Helfern und auch bei sich selbst desillusionierten, entmutigten, enttäuschten. Die Frage, die dem Buch zum Titel wird, muss der Leser/die Leserin für sich selbst beantworten. Die Autorin wird als aktive Kraft in der Politik der Gegenwart und Zukunft das Ihre dazu beitragen, diese Zweifel zu entkräften.

Zur Autorin Sibylle Hamann:

Mag. Sibylle Hamann:
Studierte Politikwissenschaft, Geschichte, Völkerkunde und Russisch in Wien, Berlin und Peking. Ausgedehnte Reisen mit und ohne Ziel.
Ab 1990 bei der Tageszeitung „Kurier“ (Ressorts Ausland und „Thema des Tages“), 1995-2006 beim Wochenmagazin „Profil“ (Ressort Ausland). Noch mehr Reisen, diesmal eher in Kriegs- und Krisengebiete (Zentral- und Südafrika, Haiti, Balkan, Naher und Mittlerer Osten, Afghanistan). Längere Rechercheaufenthalte in den USA, Afrika und Japan. 1999-2001 sowie 2004 Korrespondentin in New York.
2006 bis 2016 Chefredakteurin der „Liga. Zeitschrift für Menschenrechte“, Lektorin an der Fachhochschule für Journalismus.
Seit 2006 freie Journalistin und Autorin in Wien. Wöchentliche Kolumnistin für die Tageszeitung „Die Presse“, ständige Autorin für die Wiener Wochenzeitung „Falter“ und die Zeitschrift „Emma“.
Zahlreiche Auszeichnungen und Preise sowie öffentliche Auftritte als Diskussionsteilnehmerin, Moderatorin und Vortragende. Seit 2019 ist Sibylle Hamann Abgeordnete im österreichischen Nationalrat für die Grünen.

Alle Infos zum Verein Fremde werden Freunde findest du unter: www.fremdewerdenfreunde.at

 

No comments
Fremde werden FreundeSibylle Hamann im Freunde Salon
weiterlesen

Projekt des Monats bei Spendeninfo.at

 

© spendeninfo.at / Thomas Kronberger & Elisa Heißenberger

Wir sind „Projekt des Monats Juli 2018“ auf der Plattform Spendeninfo.at. Seht euch das dafür entstanden Video an. Unsere Geschäftsführerinnen Lisa & Ina erzählen wie sich unser Freunde Netzwerk entwickelt hat und welche Möglichkeiten es gibt mehr um Miteinander zu unterstützen. Im Video seht ihr zwei unserer Projekte: den Freunde Salon für Miteinander und Zivilgesellschaft und unseren #Miteinander Garten. Einen Überblick über unsere Projekte gibt es hier.

Auf der Seite von spendeninfo.at findet ihr außerdem einen feinen Betrag zu uns. Danke an das Team von spendeninfo.at für die Verbreitung unserer Idee. Durchs Weitererzählen werden wir immer mehr Menschen, die sich aktiv für Zusammenhalt einsetzten.

Übrigens sind wir auf der Suche nach FreundInnen die in mehr Miteinander investieren möchten. Bisher haben wir zusammen viel erreicht. Das soll natürlich weiter passieren. Jeder Spendenbeitrag hilft gesellschaftliche Teilhabe von benachteiligten Menschen und Engagement für mehr Miteinander zu ermöglichen. Deshalb suchen wir:

200 FreundInnen x 10 Euro pro Monat = 1 Jahr mehr Fremde werden Freunde

 

Melde dich bei uns, wenn du „Fremde werden Freunde“ mit einer regelmäßigen Spende unterstützen möchtest. Als Dankeschön bekommst du ein Geschenk aus unserer Freunde Kollektion (T-Shirt, Tasche, Glas…). Danke, dass du zu mehr Zusammenhalt beiträgst!

 

Unser Vereinskonto:

Fremde werden Freunde

Erste Bank

IBAN: AT47 2011 1827 8895 6700

BIC: GIBAATWW

 

DANKE!

No comments
Fremde werden FreundeProjekt des Monats bei Spendeninfo.at
weiterlesen